Eine beliebige Kombination aus Wut, Angst, Eifersucht, Trauer und Verzweiflung wird gemeinhin als Liebe bezeichnet.

von Jörg Plewe