Aus Vergangenheit wird Zukunft

von Jörg Plewe

Es hätte so schön sein können, ist es aber nicht. Das ist die Verzweiflung.
Ich kann es nicht mehr ändern. Das ist die Hoffnungslosigkeit.
Aus der verzweifelten Vergangenheit entsteht die hoffnungslose Zukunft.